Ihre Schwangerschaft in Woche 35

Gewicht: 2.4kg  Größe: 46.2 cm, Honigtau  Noch Wochen: 5
img
Auf den Punkt gebracht
Kribbelnde Brustwarzen
Das Verschachteln hätte beginnen können
Wenn Ihr Baby gefallen ist, atmen Sie jetzt leichter
Ihr Baby beginnt, Fett in den Wangen zu entwickeln

Dein Körper in Woche 35

Krampfadern sind in diesem Stadium der Schwangerschaft häufig. Während der Schwangerschaft erhöht sich die Blutmenge, um die Entwicklung Ihres ungeborenen Kindes zu unterstützen. Dies belastet Ihre Venen zusätzlich. Einige Tipps zum Umgang mit Krampfadern sind: Kaufen Sie eine gute Strumpfhose, halten Sie Ihre Füße hoch und gehen Sie zügig.

Ihr Baby in Woche 35 

Diese Woche haben Sie möglicherweise bemerkt, dass Ihre Beule entweder abgefallen ist oder ihre Form geändert hat. Dies ist passiert, weil Ihr Baby langsam den Kopf nach unten in Richtung Geburtskanal dreht.

FAQs zu Woche 35

Produkt der Woche

BABYGO Geburtsball

£19.99 £19.99

Wir setzen uns dafür ein, dass mehr schwangere Frauen gesünder werden. Holen Sie sich den zusätzlichen Komfort, die Unterstützung und die Hilfe, die Sie während der Schwangerschaft, Wehen und nach der Geburt benötigen.

Mehr erfahren

Jungen & Mädchen Name der Woche

Geschlecht: Männlich Herkunft: Diminutiv von Oliver Bedeutung: "Olivenbaum"
Ollie
Geschlecht: Weiblich Herkunft: Englisch Bedeutung: "Kleiner Bach"
Brooke

Rezept der Woche

Zitronen-Kabeljau mit Basilikum-Bohnen-Brei
BABYGO Rezept der Woche
4.5 / 5
18 Min
Dient 2
Lebensmittel
9 Ingreds
Einfach

ZUTATEN

  • 2 kleine Trauben Kirschtomaten
  • 1 Löffel Olivenöl
  • 2 Hautlose Kabeljau
  • Zest von 1 Zitrone
  • 240 g Packung gefrorene Sojabohnen
  • 1 Knoblauchzehe
  • Basilikum
  • 100 ml Hühner- oder Gemüsebrühe

Koch Anleitung

  1. Ofen auf 200 Grad erhitzen. Legen Sie die Tomaten auf ein Backblech, lassen Sie sie mit etwas Öl und etwas Gewürzen laufen und braten Sie sie 5 Minuten lang.
  2. Den Fisch in das Tablett geben, mit dem größten Teil der Zitronenschale und etwas mehr Gewürzen belegen und dann etwas mehr Öl darüber träufeln. 8-10 Minuten rösten, bis der Fisch leicht abblättert.
  3. In der Zwischenzeit die Bohnen 3 Minuten in einer Pfanne mit kochendem Wasser kochen. Abgießen und mit dem restlichen Öl, Knoblauch, Basilikumstielen, Zitronensaft und Brühe in eine Küchenmaschine geben. Blitz bis es ein Püree wird. Nach Geschmack würzen.
  4. Sobald der Kabeljau gekocht ist, legen Sie ihn mit den Tomaten und dem Brei auf einen Teller. Die Basilikumblätter und die restliche Zitronenschale zum Servieren streuen.

Woche 35 TODOs

  1. Springen Sie diese Woche auf Ihren Geburtsball, um Ihr Baby zum Engagement zu ermutigen.
  2. Lassen Sie sich für einen Fütterungs-BH messen, der zusätzliches Wachstum ermöglicht.
  3. Wenn Sie noch keinen Hustenanfall hatten, ist es noch nicht zu spät, ihn jetzt zu haben. Buchen Sie sich diese Woche einen Termin.
  4. Installieren Sie diese Woche den Kindersitz im Auto.

Sehen Sie im Schwangerschaftskalender, was Sie sonst noch erwarten können

Gehe zu
Woche 35
Entdecken Sie Woche für Woche mehr in Ihrer Schwangerschaft
Woche 4
Woche 5
Woche 6
Woche 7
Woche 8
Woche 9
Woche 10
Woche 11
Woche 12
Woche 13
Woche 14
Woche 15
Woche 16
Woche 17
Woche 18
Woche 19
Woche 20
Woche 21
Woche 22
Woche 23
Woche 24
Woche 25
Woche 26
Woche 27
Woche 28
Woche 29
Woche 30
Woche 31
Woche 32
Woche 33
Woche 34
Woche 35
Woche 36
Woche 37
Woche 38
Woche 39
Woche 40

Zuletzt überprüft

Annabelle Fairhurst Avatar
Zuletzt überprüft am

Von der Redaktion What to Expect und Heidi Murkoff, Autorin von What to Expect When You Are Expect. Die Gesundheitsinformationen auf dieser Website basieren auf von Experten geprüften medizinischen Fachzeitschriften und hoch angesehenen Gesundheitsorganisationen und -institutionen, darunter ACOG (Amerikanisches College für Geburtshelfer und Gynäkologen), CDC (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten) und AAP (Amerikanische Akademie für Pädiatrie) sowie die What to Expect-Bücher von Heidi Murkoff.

Holen Sie sich wöchentlich Trimester spezifische Hilfe, Anleitung, Beratung

Erfolgreich abonniert!