Ihre Schwangerschaft in Woche 33

Gewicht: 1.9kg  Größe: 43.7 cm, Ananas  Noch Wochen: 7
img
Auf den Punkt gebracht
Das Verdauungssystem Ihres Babys funktioniert voll
Sie haben ihre eigene Immunität entwickelt
Ein niedriger Blutzucker kann auftreten
Gefälschte Wehen

Dein Körper in Woche 33

Gehe ich in die aktive Arbeit? Meistens nicht gerade jetzt. Bis zum Ende Ihrer Schwangerschaft zieht sich Ihre Gebärmutter jedoch zur Vorbereitung auf die Wehen nach dem Zufallsprinzip zusammen. Diese nennt man Braxton Hicks Kontraktionen. Dies ist, wenn Ihre Beule härter und fester als normal wird. 

Aber wie können Sie feststellen, dass dies keine tatsächlichen Kontraktionen sind?

Nun, Braxton Hicks sind nicht immer schmerzhaft und treten zufällig auf, im Gegensatz zu echten Wehenkontraktionen, die länger andauern und regelmäßiger werden, wenn Sie sich weiter bewegen.

Wenn Sie jedoch besorgt sind, wenden Sie sich am besten an Ihre Hebamme oder Ihren Hausarzt, um sicherzustellen, dass Sie nicht aktiv arbeiten. 

Ihr Baby in Woche 33 

Wie aufregend, Ihr Baby hat jetzt sein eigenes Immunsystem entwickelt. Dies bedeutet, dass sie in der Lage sind, Infektionen abzuwehren und sich nach ihrer Geburt zu schützen.

Die Fingernägel Ihres Babys haben sich jetzt bis zur Fingerspitze ausgedehnt. Die Zehennägel brauchen jedoch noch einige Wochen, bis sie das Ende ihrer winzigen Zehen erreichen. 

 

FAQs zu Woche 33

Produkt der Woche

BABYGO Geburtsball

£19.99 £19.99

Wir setzen uns dafür ein, dass mehr schwangere Frauen gesünder werden. Holen Sie sich den zusätzlichen Komfort, die Unterstützung und die Hilfe, die Sie während der Schwangerschaft, Wehen und nach der Geburt benötigen.

Mehr erfahren

Jungen & Mädchen Name der Woche

Geschlecht: Männlich Herkunft: Englisch Bedeutung: "Westliche Wiese"
Wesley
Geschlecht: Weiblich Herkunft: Französisch Bedeutung: "Gesund"
Eloise

Rezept der Woche

Glutenfreie Blondinen
BABYGO Rezept der Woche
4.5 / 5
45 Min.
Dient 12
Lebensmittel
9 Ingreds
Einfach

ZUTATEN

    • 150 g glutenfreies Mehl
    • 1 TL glutenfreies Backpulver
    • ½ TL feines Meersalz
    • 200 g Sojajoghurt
    • ½ Vanilleschote
    • 2 EL Honig
    • 250g hellbrauner Zucker
    • 200 g vegane Schokolade

Koch Anleitung

  1. Den Backofen auf 180 Grad vorheizen und eine 23 cm große Brownie-Dose mit Backpapier auslegen.
  2. Mehl, Backpulver und Meersalz in eine Schüssel sieben.
  3. Die Vanilleschote längs teilen und die Samen in eine Rührschüssel kratzen. Sojajoghurt, Honig und Zucker hinzufügen und gut mischen.
  4. Die trockenen Zutaten vorsichtig unter die feuchten Zutaten heben. Die Schokolade grob hacken und unterheben.
  5. Gießen Sie den Teig in die Dose und verteilen Sie ihn mit einem Löffel oder Spatel gleichmäßig auf der Pfanne.
  6. 30-35 Minuten backen oder bis die Blondine fest und braun ist.
  7. Lassen Sie die Blondine in der Pfanne vollständig abkühlen.

Woche 33 TODOs

  1. Vergessen Sie nicht, einen Schwangerschafts-Yoga-Kurs zu buchen, um diese Schmerzen zu lindern.
  2. Wenn Sie sich nicht entschieden haben, ob Sie stillen möchten oder nicht, melden Sie sich für einen vorgeburtlichen Stillkurs an.
  3. Legen Sie diese Woche einen Tag fest, an dem Sie alle Kleidungsstücke Ihres Babys waschen können. Dies ist eine wichtige Aufgabe, bevor Ihr Baby ankommt.
  4. Packen Sie Ihre Krankenhaustasche ein und kreuzen Sie Ihre Checkliste an. Es ist besser, früh fertig zu sein, da man es mit Babys nie weiß.

Sehen Sie im Schwangerschaftskalender, was Sie sonst noch erwarten können

Gehe zu
Woche 33
Entdecken Sie Woche für Woche mehr in Ihrer Schwangerschaft
Woche 4
Woche 5
Woche 6
Woche 7
Woche 8
Woche 9
Woche 10
Woche 11
Woche 12
Woche 13
Woche 14
Woche 15
Woche 16
Woche 17
Woche 18
Woche 19
Woche 20
Woche 21
Woche 22
Woche 23
Woche 24
Woche 25
Woche 26
Woche 27
Woche 28
Woche 29
Woche 30
Woche 31
Woche 32
Woche 33
Woche 34
Woche 35
Woche 36
Woche 37
Woche 38
Woche 39
Woche 40

Zuletzt überprüft

Annabelle Fairhurst Avatar
Zuletzt überprüft am

Von der Redaktion What to Expect und Heidi Murkoff, Autorin von What to Expect When You Are Expect. Die Gesundheitsinformationen auf dieser Website basieren auf von Experten geprüften medizinischen Fachzeitschriften und hoch angesehenen Gesundheitsorganisationen und -institutionen, darunter ACOG (Amerikanisches College für Geburtshelfer und Gynäkologen), CDC (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten) und AAP (Amerikanische Akademie für Pädiatrie) sowie die What to Expect-Bücher von Heidi Murkoff.

Holen Sie sich wöchentlich Trimester spezifische Hilfe, Anleitung, Beratung

Erfolgreich abonniert!