Ihre Schwangerschaft in Woche 14

Gewicht: 70g  Größe: 10.1 cm, Pfirsich  Noch Wochen: 26
Auf den Punkt gebracht
Sie haben jetzt ein zusätzliches Organ in Ihrem Körper, die Plazenta
Schwangerschaftshormone stabilisieren sich
Nase blutet
Ihr Baby kann jetzt Geräusche hören

Dein Körper in Woche 14

Diese Woche geschehen viele Veränderungen in Ihrem Körper. Sie haben ein neues Organ in Ihren Körper aufgenommen. Die Plazenta. Ihr Baby ist an der Nabelschnur befestigt. Dies ist es, was Ihrem Baby Blut, Sauerstoff, Nährstoffe und Hormone pumpt. Es ist fest mit der Gebärmutter verbunden und verlässt Ihren Körper nach der Geburt.

Ihr Baby in Woche 14 

Ihr Baby tritt gerne und macht Saltos in Ihrem Bauch, aber Sie werden sich nicht m fühlenNoch nicht abgeschlossen, aber jetzt sind es nur noch wenige Wochen. Ihr Baby kann jetzt schmecken, was Sie essen, daher ist es von nun an sehr wichtig, sich gesund zu ernähren. Der Haaransatz Ihres Babys bildet ein feines Haar und beginnt zu wachsen.

Woche 14 TODOs

  1. Es ist jetzt Zeit, auf der linken Seite zu schlafen, da dies dazu beiträgt, einen gesunden Blutfluss zwischen Ihnen und Ihrem Baby aufrechtzuerhalten.
  2. Informieren Sie Ihren Arbeitgeber über bevorstehende vorgeburtliche Termine, da Sie Anspruch auf eine angemessene bezahlte Freizeit haben, um an diesen Kursen teilzunehmen.
  3. Buchen Sie eine Schwangerschaftsmassage, um Cellulite vorzubeugen.

FAQs zu Woche 14

Produkt der Woche

Eono Wochenplaner

£10.99 £10.99

Organisieren Sie Ihren Alltag mit dem Kalender 2021-2022 und behalten Sie den Überblick über Jubiläen, Feiertage, Termine, Meetings, Geburtstage und andere wichtige Daten.

Jungen & Mädchen Name der Woche

Geschlecht: Männlich Herkunft: Griechisch Bedeutung: "Stark und männlich"
Andreas
Geschlecht: Weiblich Herkunft: Englisch Bedeutung: "Nachlassherrscher"
Harriet

Rezept der Woche

Gesunder Mac und Käse
BABYGO Rezept der Woche
4.5 / 5
20 Мinuten
Dient 4
Healthy
10 Zutaten
Einfach

INHALTSSTOFFE

  • Makkaroni
  • 2 EL Butter
  • 1 ½ Vollkornmehl
  • 1 Tasse Milch
  • 1 Tasse geriebener Cheddar
  • 1 Tasse pasteurisierter Mozzarella
  • 1 Tasse gefrorene Erbsen
  • 1 Tasse Zuckermais
  • 1 EL geriebener Parmesan
  • 1 EL Weizenkeim

Koch Anleitung

    1. Ofen vorheizen auf 170 Grad.
    2. Während die Makkaroni kochen, schmelzen Sie die Butter bei mittlerer Hitze in einem Antihaft-Topf.
    3. Mehl hinzufügen und kochen, bis sich unter ständigem Rühren eine Paste bildet. Langsam Milch hinzufügen und zügig umrühren. Zum Kochen bringen, bis die Sauce eindickt. Kombinieren Sie in einer großen Schüssel Sauce mit geriebenem Cheddar und Mozzarella.
    4. Erbsen und Zuckermais 2 Minuten in die Mikrowelle stellen.
    5. Nach dem Kochen die Nudeln, Erbsen, Zuckermais und Karotten in die Käsesauce geben. Rühren, bis alles beschichtet ist. Gießen Sie Nudelmischung in einen 9-Zoll-runden Auflauf.
    6. Kombinieren Sie in einer kleinen Schüssel Parmesan und Weizenkeime. Über die Nudeln streuen.
    7. Backen Sie für ungefähr 10 Minuten oder bis heiß und sprudelnd.

Sehen Sie im Schwangerschaftskalender, was Sie sonst noch erwarten können

Zuletzt überprüft

Annabelle Fairhurst-Avatar
Zuletzt überprüft am