Roter Himbeerblättertee: Die Vorteile in Schwangerschaft und Wehen

Im Verlauf Ihrer Schwangerschaft besteht eine gute Chance, dass Sie Leute über Red Raspberry Leaf sprechen hören (Rubus idaeus) Tee und die möglichen Vorteile, die sich für Sie ergeben könnten, wenn Sie sich der Geburt Ihres Babys nähern.

Artikel Inhalt

Himbeerblatt ist, wie der Name schon sagt, ein Tee aus den Blättern der Himbeerpflanze - es ist kein Himbeertee, eine Frucht, die aus Beeren hergestellt wird. In Nordamerika und vielen Teilen Europas beheimatet, werden Himbeerblätter seit vielen Jahren als Heilkraut verwendet - tatsächlich gibt es Hinweise darauf, dass bereits die 6thSchwangere aus dem Jahrhundert tranken ein Tonikum aus Himbeerblättern.

Während die Vorteile von Himbeerblatt-Tee relativ wenig erforscht wurden, gibt es weit verbreitete Überzeugungen, dass er für schwangere Frauen in späteren Stadien der Schwangerschaft von Vorteil ist - wobei angenommen wird, dass er die Gebärmutter stärkt und den Körper darauf vorbereitet die Geburt, Geburt und dass es sogar nach der Geburt beim Stillen helfen kann.

Raspberry_Tea

Ist es sicher in der Schwangerschaft zu trinken?

Himbeerblättertee gilt allgemein als sicher in der Schwangerschaft zu trinken. Es ist jedoch immer eine gute Idee, dies mit Ihrer Hebamme zu besprechen, bevor Sie beginnen. Es gibt einige Dinge, die Sie beachten sollten, bevor Sie Ihrer Ernährung Himbeerblättertee hinzufügen.

Wenn Sie andere schwangerschaftsbedingte oder sonstige Medikamente einnehmen, sollten Sie immer einen Arzt konsultieren. Himbeerblättertee ist ein pflanzliches Heilmittel, und genau wie eine Reihe anderer pflanzlicher Heilmittel kann es einige Formen von Medikamenten beeinträchtigen, insbesondere diejenigen, die Sie möglicherweise gegen Diabetes oder Depressionen einnehmen. Sie sollten auch vermeiden, wenn:

  • Sie hatten zuvor eine Arbeitszeit von 3 Stunden oder weniger
  • Sie haben aus medizinischen Gründen einen geplanten Kaiserschnitt
  • Sie hatten zuvor einen Kaiserschnitt oder eine vorzeitige Wehen
  • Sie haben in der zweiten Hälfte Ihrer Schwangerschaft Vaginalblutungen erfahren
  • Dein Baby ist ein Verschluss
  • Sie haben eine Familiengeschichte mit Eierstock- oder Brustkrebs, Myomen oder Endometriose
  • Sie hatten Schwangerschaftskomplikationen einschließlich Bluthochdruck
  • Sie erwarten Vielfache

Möglicherweise rät Ihre Hebamme davon ab, alles zu verwenden, was den Arbeitsprozess stören könnte. Die Beweise für die Vorteile von Himbeerblatt-Tee sind größtenteils anekdotisch - es wurden nur sehr wenige Studien durchgeführt, in denen untersucht wurde, wie nützlich er in der Schwangerschaft sein kann. Und obwohl dies wahr sein mag, gibt es viel zu sagen für eine positive mentale Einstellung. Wenn es also keinen Grund gibt, keinen Himbeerblättertee zu konsumieren, kann es Ihnen helfen, die Arbeit in einer entspannteren Position anzugehen.

Der NHS empfiehlt, dass Sie das Trinken von Himbeerblättertee vermeiden sollten, bis Sie 32 Wochen schwanger sind. Es ist nicht ratsam, im zweiten Trimester Ihrer Schwangerschaft mit dem Trinken zu beginnen.

Sie sollten auch die Packungsbeilage des Tees oder der Tabletten überprüfen, bevor Sie sie einnehmen, um sicherzustellen, dass Sie die richtige Dosis einnehmen.

Die einzigen berichteten Nebenwirkungen des Konsums von Himbeerblättertee sind loser Stuhl, Übelkeit und Kontraktionen von Braxton Hicks.

Roter Tee

Die Vorteile während der Schwangerschaft

Während Himbeerblättertee am bekanntesten für die Vorteile ist, die einer Frau während der Schwangerschaft geboten werden; Es wird auch angenommen, dass es für diejenigen Frauen von Vorteil ist, die versuchen zu empfangen.

Dies gilt insbesondere für Frauen, die mit Fruchtbarkeitsproblemen zu kämpfen haben oder aufgrund von Menstruationsblutungsproblemen aufgrund einer Schwäche der Gebärmutterschleimhaut frühzeitig Schwangerschaftsverluste erlitten haben. Wenn Himbeerblättertee eine Hilfsmittelkonzeption ist, wird empfohlen, ihn drei Monate lang zu verwenden, bevor Sie versuchen zu empfangen. Es kann für Frauen unter folgenden Umständen nützlich sein:

  • Diejenigen, die aufgrund einer Uterusschwäche immer wieder eine Fehlgeburt erlitten haben.
  • Diejenigen, die mit starken Menstruationsblutungen zu kämpfen haben - Himbeerblättertee ist reich an Eisen und kann bei Anämieproblemen helfen.
  • Schlechte Eiqualität oder Nährstoffmangel - Himbeerblättertee kann dazu beitragen, die allgemeine Ernährung zu verbessern, wodurch der Körper auf die Schwangerschaft vorbereitet und die Chancen auf ein erfolgreiches Ergebnis erhöht werden. Männer nutzen es auch, um ihre Ernährung zu verbessern und sich auf die Empfängnis vorzubereiten. Dies kann auch für Paare hilfreich sein, die sich einer IVF-Behandlung unterziehen.
  • Uterustrauma - Für Frauen, die wegen Endometriose, Ovarialzysten, Entfernung von Myomen, Uterusprolaps, früherer Uterusblutung oder einem Himbeerblättertee im Kaiserschnitt operiert wurden, kann dies zur Genesung beitragen und die Heilung der Gebärmutter unterstützen. Himbeerblättertee wirkt straffend auf die Gebärmutter und hilft ihr, sich schneller zu erholen.

Während und nach der Schwangerschaft hat Himbeerblättertee auch eine Reihe von Vorteilen. Das wichtigste ist, dass es helfen kann, die Gebärmutter zu straffen. Dies bedeutet, dass die Wände der Gebärmutter stärker sind und bei Kontraktionen effektiver drücken können, wenn eine Frau in natürliche Wehen gerät, wodurch die Zeitspanne für die Geburt verkürzt werden kann. Dies hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass die dritte Phase der Wehen, die Abgabe der Plazenta, ebenfalls schneller erfolgt. Ein straffer Uterus normalisiert sich auch nach der Geburt schneller wieder.

Es wurde auch vorgeschlagen, dass Himbeerblättertee auch bei der Laktation helfen kann.

Kräutertees für die Schwangerschaft

Kann es helfen, Arbeit zu induzieren?

Gegen Ende der Schwangerschaft haben viele Frauen das Gefühl, genug zu haben. Sie haben möglicherweise Probleme mit der Größe ihrer Beule, schwangerschaftsbedingten Problemen wie Sodbrennen oder Schmerzen im Beckengürtel (PGP). Es ist verständlich, dass sie sich einigen dieser Geschichten alter Frauen zuwenden, wenn es darum geht, Arbeit zu induzieren. Es ist ein Missverständnis, dass Himbeerblättertee, in der richtigen Dosierung eingenommen, tatsächlich zu Wehen führen kann. Was hilft, ist, den Körper auf den Arbeitsprozess vorzubereiten und ihn zu Beginn der Arbeit effizienter zu machen. Es ist keine gute Idee, eine größere als die empfohlene Dosis Himbeerblättertee zu sich zu nehmen, um Wehen auszulösen. Dies kann zu starken Kontraktionen führen, die Ihr Baby belasten können.

Roter Himbeerblättertee ist sehr vorteilhaft für alle, die auf eine VBAC-Geburt (vaginale Geburt nach Kaiserschnitt) hoffen, da er zur Stärkung der Gebärmutter beitragen kann. Während es ab der 32. Schwangerschaftswoche in kleineren Mengen getrunken wird, ist es besonders vorteilhaft, wenn es nach 37 Wochen und 38 Schwangerschaftswochen nach der Schwangerschaft getrunken wird.

Arten von Himbeerblatt-Tee

Himbeerblättertee gibt es in verschiedenen Formen; In der Tat kann es etwas verwirrend sein, zu entscheiden, welches das richtige für Sie ist. Sie können es als roten Himbeerblatt-Tee verpackt finden, und in der Tat gibt es keinen Unterschied zwischen den beiden.

Für diejenigen, die Kräutertees genießen, ist Himbeerblatt in Form von Tee, der heiß oder gefroren getrunken wird, der einfachste Weg, es zu konsumieren. Es hat einen recht angenehm fruchtigen Geschmack. Sie können Teebeutel, Loseblatt- und reine Blattformen von Himbeerblatt-Tee kaufen, und es hängt wirklich von Ihren persönlichen Vorlieben ab, welche Art Sie bevorzugen.

Wenn Sie kein großer Fan sind, insbesondere Kräuter, dann machen Sie sich keine Sorgen, denn Sie können auch Himbeerblatt-Teetabletten und sogar Kapseln kaufen, die die Anwendung am Ende Ihrer Schwangerschaft sehr einfach machen.

Wenn Sie Himbeerblättertee kaufen, kann es eine gute Idee sein, die Zutaten zu überprüfen, da nicht alle Marken die gleichen Mengen an Zutaten enthalten.

Ein Himbeerblättertee von guter Qualität, insbesondere ein Bio-Tee, enthält einen hohen Anteil an Himbeerblättern (ca. 50%) sowie kleinere Mengen an Dingen wie Hibiskus, Brennnessel und Hagebutte. Es kann sogar einen kleinen Prozentsatz an Früchten im Tee geben, um ihn schmackhafter zu machen. Dies ist ein süßer Blatttee und sollte schwarz getrunken werden, anstatt Milch hinzuzufügen.

Tea_Pot

Teebeutel oder Tabletten?

Himbeerblatt ist sowohl in Teebeutel- als auch in Tablettenform erhältlich, und viele Frauen fragen sich, in welchem ​​Format sie es verwenden sollten. Im Internet gibt es eine Menge widersprüchlicher Ratschläge. Es gibt jedoch einige Unterschiede zwischen den beiden Typen:

Preis - Wenn die richtige Dosierung berücksichtigt wird, sind Teebeutel für die empfohlene Dosis billiger als Tabletten. Angesichts dessen, dass Himbeertee in welcher Form auch immer bis zum Ende der Schwangerschaft und kurz nach der Geburt eingenommen werden kann. Dies kann im Laufe der Zeit zu erheblichen Kosteneinsparungen führen.

Verfügbarkeit - Während viele der größeren Supermärkte und einige Geschäfte in der Hauptstraße einen Vorrat an Himbeerblatt-Teebeuteln führen, sind die Tabletten nicht in so vielen Geschäften erhältlich, dass sie möglicherweise schwieriger zu bekommen sind.

Dosierung - Die Dosierung für Tabletten beträgt ab 32 Wochen dreimal täglich zwei Tabletten. Die Empfehlung für den Tee ist, mit einer Tasse zu beginnen und die Dosierung über einen bestimmten Zeitraum schrittweise zu erhöhen, bis Sie 4 bis 5 Tassen pro Tag haben

Geschmack - Wenn Sie Kräutertees mögen, werden Sie den Geschmack des Tees wahrscheinlich sehr angenehm finden. Wenn Sie jedoch Kräutertees nicht mögen, fällt es Ihnen möglicherweise schwer, mehr als eine Tasse pro Tag zu trinken, und die Tabletten sind möglicherweise einfacher. 

Himbeerblatt in Teebeutelform ist normalerweise die Empfehlung von Hebammen, es ist leicht zu trinken, leicht in den Läden zu finden und hat den zusätzlichen Vorteil, dass die Wasseraufnahme der werdenden Mutter erhöht wird. Am Ende läuft die Auswahl an Teebeuteln oder Kapseln auf den persönlichen Geschmack, das Budget und natürlich darauf hinaus, ob Sie den Geschmack mögen oder nicht - es gibt keine richtige Antwort.

Kräuter-Himbeertee

Die Vorteile nach der Geburt

Himbeerblättertee bietet der neuen Mutter auch eine Reihe von Vorteilen nach der Geburt. Zusätzlich zur Unterstützung der Laktation, um eine reichliche Versorgung mit Muttermilch zu fördern, ist dies besonders in den frühen Tagen nützlich, in denen sowohl Mutter als auch Baby Probleme haben könnten. Es kann auch dazu beitragen, Blutungen nach der Geburt zu reduzieren. Es gibt Hinweise darauf, dass eine einfachere Geburt, die weniger Eingriffe erfordert, nach der Geburt zu weniger Blutungen führen kann. Es kann die Gebärmutter weiter straffen, so dass es schneller in den Zustand vor der Geburt zurückkehren kann.

Nach der Geburt können die Hormone einer Frau überall sein. Dies ist verständlich aufgrund der großen lebensverändernden Ereignisse, die stattgefunden haben. Für viele Frauen setzen sich diese Hormone ziemlich schnell ab; Einige Frauen haben jedoch Probleme mit postpartalen Depressionen oder Baby-Blues. Himbeerblättertee kann helfen, diese Hormone zu regulieren und das Risiko einer Depression zu verringern.

Blütentee

Wo kann ich Himbeerblättertee kaufen?

Wenn Sie sich entschieden haben, Himbeerblättertee zu trinken, möchten Sie wissen, wo Sie ihn kaufen können. Es gibt eine Reihe von Orten online, an denen Sie Himbeerblättertee kaufen können, einschließlich AmazonEs ist aber auch in einer Reihe von Geschäften und Supermärkten erhältlich, die es Ihnen leicht machen, eine Schachtel mit Ihren wöchentlichen Einkäufen abzuholen. Die folgenden Geschäfte führen alle Himbeerblättertee:

  • Tesco
  • Asda
  • Holland und Barrett
  • Sainsbury
  • Morrisons
  • Stiefel
  • Waitrose

Es gibt auch eine Reihe verschiedener Marken von Himbeerblatt-Tee, die alle sehr ähnlich schmecken, aber Sie werden vielleicht feststellen, dass Sie den Geschmack einer anderen vorziehen. Zu den beliebten Marken, die Sie leicht finden sollten, gehören:

Unabhängig davon, ob Sie Himbeerblättertee probieren oder nicht, wir würden uns freuen, Ihre Meinung zur Verwendung in der Schwangerschaft zu erfahren und zu erfahren, ob es bei Ihnen funktioniert hat, wenn Sie es probiert haben. Warum teilen Sie uns nicht in den Kommentaren Ihre Erfahrungen mit?

Lebensstil Artikel, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!