Was ist Hypnobirthing in der Schwangerschaft?

Schwangerschaft und Geburt können eine der schönsten und gleichzeitig schrecklichsten Zeiten im Leben einer Frau sein. Für viele schwangere Frauen kann der Gedanke an eine Geburt ein wenig entmutigend werden, wenn sie sich ihrem Geburtstermin nähern. 

Gesundheitsdienstleister können während der Wehen verschiedene Alternativen anbieten, um die Schmerzen zu lindern. Einige Frauen bevorzugen jedoch einen natürlicheren Weg, wenn es um die Schmerzlinderung während der Wehen geht. Eine solche Methode umfasst Hypnobirthing.

Artikel Inhalt

Was ist Hypnobirthing?

Hypnobirthing ist eine Form der Hypnose und eine Technik, die während der Schwangerschaft angewendet werden kann, um mit den Schmerzen bei der Geburt fertig zu werden. 

Dies ist ein relativ neues Konzept. In den 1980er Jahren schuf Marie Mongan, eine hoch angesehene Hypnotherapeutin, die „Mongan Method“. Im Wesentlichen fördert die Methode die Verwendung von Hypnose während der Geburt. Ziel ist es, der werdenden Mutter eine möglichst natürliche Geburt zu ermöglichen, indem verschiedene Atemtechniken und Selbsthypnose, manchmal auch als geführte Meditation bezeichnet, zur Kontrolle verwendet werden und arbeiten durch den Schmerz der Geburt.

Die Theorie

Die Theorie besagt, dass die Geburt eines Kindes ein natürlicher Prozess ist, den sowohl der Körper der Mutter als auch des Babys durchlaufen muss, und dass beide gemeinsam daran arbeiten, um das Endziel zu erreichen.

die Hypnobirthing-Theorie

Der Prozess beginnt während der Schwangerschaft mit dem Üben von tiefem Atmen und Visualisieren. Die Mutter arbeitet mit ihrem Partner an einer Reihe von Aufforderungen und Maßnahmen, die während der Geburt helfen sollen, um ihren Körper zu trainieren, sich bei Bedarf für eine tiefere Entspannung einzusetzen. Während Hypnobirthing oft als Schmerzlinderung der Wahl für diejenigen angesehen wird, die sich für eine Hausgeburt entscheiden, wird es auch für diejenigen, die in einem Geburtshaus eines Krankenhauses gebären, immer beliebter.

Behalten Sie Ihren Fokus

Mit der richtigen Vorbereitung finden viele Frauen, dass Hypnobirthing sehr nützlich sein kann und eine großartige Möglichkeit für sie ist, die Schmerzen zu überwinden. Wie bei so vielen dieser Dinge erfordert Hypnobirthing die richtige Einstellung und die Fähigkeit, sich auf diese erlernten Fähigkeiten konzentrieren zu können, wenn der Moment eintrifft. Für einige Frauen kann der Beginn der Wehen und das Einsetzen von Schmerzen ein Schock sein und alles, worauf sie sich vorbereitet haben, kann aus dem Fenster gehen. Für andere kann es jedoch der Anstoß sein, sich an die Techniken zu erinnern, die sie gelernt haben, und wenn sie erst einmal in ihre Routine eingetreten sind, kann dies sehr nützlich sein.

Es gibt keine Schmerzlinderungsmethode, die für alle funktioniert. Einige Frauen planen möglicherweise, Hypnobirthing während ihrer Wehen anzuwenden, ändern jedoch ihre Meinung, wenn die Wehen beginnen. Dies ist eine normale Reaktion und vollkommen natürlich. Die beste Schmerzlinderung für jede einzelne Frau ist die, die in diesem Moment für sie wirkt. Es gibt keine richtigen Antworten. Selbst wenn Sie feststellen, dass Hypnobirthing während der Wehen bei Ihnen nicht funktioniert, sind die Atemtechniken, die Sie gelernt haben, sehr vorteilhaft.

Nutzen Sie die Vorteile des BABYGO-Geburtsballs

Wann sollten Sie mit Hypnobirthing beginnen?

Die Schwangerschaft ist eine sehr individuelle Erfahrung und es gibt keinen richtigen oder falschen Zeitpunkt, um mit dem Hypnobirthing zu beginnen. Einige Frauen mögen es, Klassen zu finden und sich ihnen während ihres zweiten Trimesters anzuschließen, um sich genügend Zeit zu geben, um alles zu lernen und um während der Schwangerschaft ruhig und entspannt zu bleiben.

Aus dem einen oder anderen Grund beginnen einige Frauen viel später in der Schwangerschaft mit Hypnobirthing; Es sollte jedoch beachtet werden, dass je später Sie beginnen, desto weniger Zeit Sie benötigen, um die erforderlichen Techniken zu erlernen. Der ideale Zeitpunkt, um mit dem Hypnobirthing zu beginnen, liegt für die meisten Frauen zwischen der 25. und 30. Schwangerschaftswoche.

Hypnobirthing-Techniken

Das Atmen ist ein großer Teil des Hypnobirthing-Ethos und es gibt eine Vielzahl verschiedener Atemtechniken, die viele Frauen als vorteilhaft empfinden. Während der Wehen ist es wichtig, dass Ihre Atmung angenehm ist und Sie sich nicht benommen oder kurzatmig fühlen. Das Hauptziel besteht darin, ein Atemmuster zu finden, das für jeden Einzelnen gut funktioniert und beruhigend wirkt entspannende Wirkung.

Hypnobirthing Atemtechniken

Es gibt verschiedene Atemtechniken, die für die verschiedenen Arbeitsstadien verwendet werden können. Diese beinhalten:

  • Entspannungsatmung
  • Schwallatmung
  • Geburtsatmung

Entspannungsatmung, oder Schlafatmung, wird in der Frühgeburt verwendet und ist eine großartige Möglichkeit für die Mutter, ihre Gedanken zu fokussieren und ihre Energien für die bevorstehende Geburt zu konzentrieren. Einige Frauen finden, dass die Kombination dieser Art des Atmens mit einer leichten Berührungsmassage sehr hilfreich zum Entspannen sein kann.

Schwallatmung, Tief durchatmen, um den Bauch mit Luft zu füllen, wird verwendet, sobald Sie in der aktiven Arbeit sind und hilft bei jedem Anstieg, Kontraktion. Dies kann dazu beitragen, die starken Empfindungen bei der Geburt auf ein überschaubares Maß zu reduzieren. Es hat auch den zusätzlichen Vorteil, dass jeder Anstieg effektiver wird, und kann dazu beitragen, die Arbeitszeit zu verkürzen.

Geburtsatmung, Die endgültige Technik wird angewendet, wenn Sie zum Schieben bereit sind, und umfasst das effektive Arbeiten mit Ihrem Körper, um jede Kontraktion zu überwinden. Geburtsatmung ist die Technik, mit der Sie Ihr Baby zur Welt bringen können. Durch die effektive Arbeit mit Ihrem Körper ist der Eintritt Ihres Babys in die Welt eine sichere, natürliche, einfache, ruhige, komfortable und angenehme Erfahrung.

Andere Techniken

Zusätzlich zu diesen Atemtechniken gibt es mehrere andere Techniken, die beim Hypnobirthing-Prozess helfen können. Dazu gehören Affirmationen - positive Aussagen, die sich an die arbeitende Mutter richten, positive Gedanken, geführte Visualisierungen und beruhigende Schlaganfälle - leichte Massagetherapie. Einige Frauen verwenden Aromatherapie auch gerne als Teil ihres Hypnobirthing-Prozesses.

Schwangerschafts-Yoga und Hypnobirthing

Für viele werdende Mumien bedeutet die Vorbereitung auf die Geburt ihres Kindes, sicherzustellen, dass sich ihr Körper in einem bestmöglichen Zustand befindet. Zusätzlich zu Hypnobirthing empfinden viele Frauen Schwangerschafts-Yoga als vorteilhaft.

Schwangerschaft Yoga und Hypnobirthing Techniken auf Geburtsball

Schwangerschafts-Yoga ist eine großartige Möglichkeit, den Körper sanft zu dehnen, konzentrierte Atemtechniken zu erlernen und auch die mentale Zentrierung. Untersuchungen haben gezeigt, dass dies für schwangere Frauen und ihre Babys absolut sicher ist und sogar beim Schlafen helfen kann. Schwangerschafts-Yoga kann auch mit einem durchgeführt werden GeburtsballDies ist auch eine gute Vorbereitung auf die späteren Stadien der Schwangerschaft und die frühen Stadien der Wehen.

Wo finde ich eine Hypnobirthing-Klasse?

Wenn Sie Hypnobirthing als Option für die Geburt Ihres Babys in Betracht ziehen, müssen Sie wahrscheinlich nach örtlichen Kursen in meiner Nähe fragen. Einige NHS-Trusts führen ihre eigenen Klassen durch, und diese können sehr nützlich sein. Sie sind jedoch möglicherweise ziemlich voll und nicht so ausführlich, wie Sie es möchten.

Es gibt einige Websites, wie z. B. The Hypnobirthing Association, auf denen Sie die Verfügbarkeit von Kursen im ganzen Land einsehen können. Egal, ob Sie einen Kurs in Bristol, Manchester, London, Leeds, Norwich, Liverpool oder anderswo in Großbritannien suchen, sie können Ihnen helfen, den richtigen Kurs für Sie zu finden.

Nutzen Sie die Vorteile des BABYGO-Geburtsballs

Kann ich zu Hause Hypnobirthing lernen?

Wenn Sie nicht an den Kursen teilnehmen können, möchten Sie vielleicht lieber zu Hause lernen, und es gibt sicherlich keinen Grund, warum Sie dies nicht tun sollten. Es gibt viele Online-Apps, die Sie kostenlos herunterladen können, und CDs, die Ihnen dabei helfen Hypnobirthing zu Hause lernen.

Wenn Sie nach einem Ausgangspunkt suchen, ist Rainbow Relaxation Audio, das Sie als CD erwerben können sollten, ein guter Ausgangspunkt. Vielleicht möchten Sie dies auch mit Regenbogenmeditation kombinieren, die Ihnen viele Techniken bietet, an denen Sie während der Wehen arbeiten können. Wenn Sie mit einer der besprochenen Techniken zu kämpfen haben, sollten Sie auch YouTube-Videos finden können, die Ihnen genau zeigen, wie jede Technik funktioniert.

Zu Hause zu lernen kann eine großartige Möglichkeit sein, Ihren Partner einzubeziehen, wenn Sie Schwierigkeiten haben, eine Klasse zu finden, die Sie gemeinsam besuchen können. Ihr Beitrag zum Schreiben von Bestätigungskarten für Hypnobirthing sowie die Prüfung von Skripten, die sie Ihnen vorlesen könnten, kann ein wichtiger Teil des Prozesses und eine Art und Weise sein, wie sie sich beteiligen können.

Andere Dinge, die Sie beim Erlernen von Hypnobirthing zu Hause als nützlich erachten, sind Musik - Spotify ist eine großartige Quelle für Titel, die Sie streamen können.

Beste Hypnobirthing Bücher

Bei so vielen Büchern über Schwangerschaft und Hypnobirthing auf dem Markt kann es schwierig sein zu wissen, welche verwendet werden sollen. Hier ist unsere Auswahl einiger der besten Bücher da draußen:

  • Achtsames Hypnobirthing - von Sophie Fletcher
  • Geburt leicht gemacht - von Paula Bagnall
  • Das Hypnobirthing-Buch - von Katharine Graves
  • Hypnobirthing: Die monganische Methode - von Marie Mongan

Es gibt auch einige Bücher von Maggie Howell, die sich mit Hypnobirthing und anderen Aspekten von Schwangerschaft und Geburt befassen und die es wert sind, gelesen zu werden.

Viele dieser Bücher sind bei Amazon erhältlich, und es gibt zahlreiche Rezensionen, die Ihnen bei der Auswahl der zu kaufenden Bücher helfen können. Es gibt auch eine Reihe von Podcasts zum Thema Hypnobirthing, die online verfügbar sind und ebenfalls hilfreich sein können.

der Knochen und des Bewegungsapparates Artikel, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!