Ihre Schwangerschaft in Woche 16

Gewicht: 140g  Größe: 11.6cm   Noch Wochen: 24
img
Auf den Punkt gebracht
Massiver Wachstumsschub in dieser Woche.
Das Nervensystem entwickelt sich
Ihr Baby kann jetzt Gesichtsausdrücke ziehen
Verstopfung

Dein Körper in Woche 16

In der 16. Schwangerschaftswoche wächst Ihre Gebärmutter ungefähr so ​​schnell wie die Ihres Babys - auch bekannt als verdammt schnell! - und es kommt zu einem Punkt, an dem Sie Ihre Schwangerschaft möglicherweise nicht mehr verbergen können, selbst wenn Sie es wollten.

Sie genießen wahrscheinlich auch noch die relative Glückseligkeit von Trimester zwei, insbesondere im Vergleich zu Trimester eins, und werden in wenigen Wochen mehr von Ihrem Baby bei Ihrem Ultraschall sehen können 

Ihr Baby in Woche 16 

Ihr Baby lernt sehr schnell! Mit der jüngsten EntwicklungDurch die Gesichtsmuskulatur kann Ihr Baby jetzt Gesichtsausdrücke machen, über die es noch keine Kontrolle hat. Bei Ihrem nächsten Ultraschall bekommen Sie möglicherweise sogar ein freches kleines Grinsen von Ihrem Baby oder ein kleines Stirnrunzeln. Es stehen alles sehr aufregende Zeiten bevor. 

FAQs zu Woche 16

23. Oktober 2019

Produkt der Woche

BABYGO Geburtsball

£19.99 £19.99

Wir setzen uns dafür ein, dass mehr schwangere Frauen gesünder werden. Holen Sie sich den zusätzlichen Komfort, die Unterstützung und die Hilfe, die Sie während der Schwangerschaft, Wehen und nach der Geburt benötigen.

Mehr erfahren

Jungen & Mädchen Name der Woche

Geschlecht: Männlich Herkunft: Diminutiv von Theodore Bedeutung: "Geschenk Gottes"
Theo
Geschlecht: Weiblich Herkunft: Lateinisch Bedeutung: "Krieghaft"
Marcy

Rezept der Woche

Ein Topf Chili Con Carne
BABYGO Rezept der Woche
4.5 / 5
1 Stunden
Dient 4
Lebensmittel
11 Ingreds
Einfach

ZUTATEN

    • 1 große Zwiebel
    • 1 Knoblauchzehe
    • 2 Löffel Olivenöl
    • 500g Hackfleisch
    • ¼ TL gemahlener Zimt
    • 30 g Chili-Gewürzmischung
    • 500ml Rinderbrühe
    • 1 EL Tomatenpüree
    • 400 g Zinntomaten
    • 400 g Kidneybohnen aus Zinn
    • Salz und Pfeffer
    • 350 g brauner oder weißer Reis

Koch Anleitung

    • Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Erhitzen Sie das Öl in einer schweren Auflaufform bei mittlerer Hitze. Fügen Sie Zwiebel und Knoblauch hinzu und braten Sie bis weich.
    • Das Hackfleisch in die Pfanne geben und 5 Minuten braten, bis es braun ist. Fügen Sie die Chili-Gewürzmischung und etwas Brühe hinzu und braten Sie sie 1 Minute lang. Fügen Sie Tomatenpüree hinzu und braten Sie für eine weitere Minute.
    • Fügen Sie die Dose Tomaten und den Rest der Brühe hinzu. 30 Minuten leicht unbedeckt köcheln lassen, gelegentlich umrühren.
    • In der Zwischenzeit den Reis mit kochendem Wasser in einen Topf geben und den Reis gemäß den Anweisungen in der Packung kochen.
    • Fügen Sie die Kidneybohnen zu den Chilis hinzu und kochen Sie sie, bis sie erhitzt sind. Mit Salz und Pfeffer würzen und mit dem gekochten Reis servieren.

Woche 16 TODOs

  1. Beginnen Sie mit dem Verzehr von ballaststoffreichen Lebensmitteln, um Verstopfung vorzubeugen.
  2. Es stehen aufregende Zeiten bevor. Wenn Sie Inspiration für Babynamen benötigen, besorgen Sie sich unbedingt ein Buch mit Babynamen und kreisen Sie alle ein, auf die Sie und Ihr Partner sich einigen könnten.
  3. Investieren Sie in einen Kohlenmonoxid-Alarm, da diese Chemikalie nicht nur Sie, sondern auch die Entwicklung Ihres Babys gefährden kann.

Sehen Sie im Schwangerschaftskalender, was Sie sonst noch erwarten können

Gehe zu
Woche 16
Entdecken Sie Woche für Woche mehr in Ihrer Schwangerschaft
Woche 4
Woche 5
Woche 6
Woche 7
Woche 8
Woche 9
Woche 10
Woche 11
Woche 12
Woche 13
Woche 14
Woche 15
Woche 16
Woche 17
Woche 18
Woche 19
Woche 20
Woche 21
Woche 22
Woche 23
Woche 24
Woche 25
Woche 26
Woche 27
Woche 28
Woche 29
Woche 30
Woche 31
Woche 32
Woche 33
Woche 34
Woche 35
Woche 36
Woche 37
Woche 38
Woche 39
Woche 40

Zuletzt überprüft

Profilbild
Zuletzt überprüft am

Von der Redaktion What to Expect und Heidi Murkoff, Autorin von What to Expect When You Are Expect. Die Gesundheitsinformationen auf dieser Website basieren auf von Experten geprüften medizinischen Fachzeitschriften und hoch angesehenen Gesundheitsorganisationen und -institutionen, darunter ACOG (Amerikanisches College für Geburtshelfer und Gynäkologen), CDC (Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten) und AAP (Amerikanische Akademie für Pädiatrie) sowie die What to Expect-Bücher von Heidi Murkoff.

Holen Sie sich wöchentlich Trimester spezifische Hilfe, Anleitung, Beratung

Erfolgreich abonniert!