9 Möglichkeiten, Ischias zu vermeiden, bevor er Ihre Schwangerschaft unterbricht

Nicht alle Frauen erleben Ischias in der Schwangerschaft auf die gleiche Weise. Lesen Sie weiter, um die Symptome zu entdecken und herauszufinden, wie BABYGO helfen kann!

Artikel Inhalt

Was verursacht Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft?

Ischias Schwangerschaft

Mit fortschreitender Schwangerschaft kann der Druck des wachsenden Babys auf den Ischiasnerv Entzündungen, Reizungen und Schmerzen verursachen.

Aber was erzeugt diesen Druck?

Die Freisetzung von Schwangerschaftshormonen, insbesondere von Relaxin, führt dazu, dass sich Bänder und andere Strukturen, die Knochen mit Gelenken verbinden, lockern und dehnen - insbesondere im Beckenbereich. Dies führt zu Muskelverspannungen und instabilen Gelenken.

Aufgrund des zusätzlichen Drucks Ihr Becken und Hüftgelenke muss tragen, das Gewicht Ihres Babys kann verursachen:

  • SI Gelenkprobleme
  • Schmerzen im Beckenknochen
  • Piriformis-Syndrom - wenn einer der Gesäßmuskeln nicht wie beabsichtigt funktioniert
Jedes Eines dieser Symptome während der Schwangerschaft kann zu Ischias führen.
Nutzen Sie die Vorteile des BABYGO-Geburtsballs

Was sind die Symptome von Ischias in der Schwangerschaft?

Bevor wir uns die Heilmittel ansehen, ist es wichtig zu wissen Wie fühlen sich Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft an?

  • Ein scharfer, schießender oder brennender Schmerz, der in Ihrer Lendengegend beginnt und bis zu einem Ihrer Gesäß- und Oberschenkel ausstrahlt.
  • Taubheit oder Gefühl von Stiften und Nadeln stechen Sie in einen Fuß.
  • Ständige oder zeitweise auftretende Schmerzen auf beiden Seiten Ihres Gesäßes oder Beins.
  • Schwieriger als normal beim Stehen, Sitzen oder Gehen.
  • Schmerzen speziell entlang des Ischiasnervenwegs; dh vom Gesäß bis zu Ihrer Achillessehne und Ihrem Fuß.
  • Ständige Hüft-, Bein- oder Schmerzen in einem Ihrer Pobacken.

Was hilft bei Ischiasschmerzen während der Schwangerschaft?

Schwangerschaft Yoga Vorteile

Die gute Nachricht: Solange Sie wissen, wie Sie Ischiasschmerzen während der Schwangerschaft lindern können, müssen Sie sich absolut keine Sorgen machen. 

Strecken für die unteren Rücken arbeiten sehr gut, um angespannte Muskeln zu lockern. Es gibt viele Übungen, die in allen drei Schwangerschaftstrimestern im Stehen, Sitzen und Knien durchgeführt werden können, einschließlich spezifischer Yoga-Posen, die zur Linderung von Ischias beitragen.

Darüber hinaus können bestimmte Schwangerschaftsübungen mit Ischias die Rücken- und Bauchmuskulatur stärken, was das Risiko von Rückenschmerzen und Verletzungen erheblich verringern kann.

Schwimmen, stationäres Radfahren und flottes Gehen sind alles gute Möglichkeiten. Insbesondere das Schwimmen kann sehr vorteilhaft sein, da es den Stress, den schwangere Frauen in ihren Gelenken und Muskeln spüren, sicher und effektiv reduzieren kann.

Bestimmte Schlafpositionen während der Schwangerschaft können auch bei Ischias helfen. Wenn Sie beispielsweise auf der Seite schlafen und ein Kissen zwischen den Beinen verwenden, können Sie die Wirbelsäule, die Hüften und das Becken besser ausrichten - was Ischias vorbeugen kann.

Nutzen Sie die Vorteile des BABYGO-Geburtsballs

Die beste Behandlung für Ischiasschmerzen in der Schwangerschaft

schwangere Frau saß auf Geburtsball für Ischias

Viele führende Gesundheitsexperten empfehlen a Geburtsball als eine der besten Möglichkeiten, um Ischiasschmerzen zu lindern. Hier sind nur einige der Gründe, warum Sie einen Ball in Betracht ziehen sollten, der Ihnen während der Schwangerschaft hilft:

  • Sanfte Bewegungen und sitzende Ballübungen können einen Bereich des Wirbelkanals öffnen, insbesondere dort, wo der Ischiasnerv liegt.
  • Bewegungen mit dem Ball können Muskeln, Gelenke und Nerven in den Hüften und im Becken stimulieren.
  • Bestimmte Ballpositionen können sanft angespannte Muskeln um den unteren Rücken, das Gesäß, die Oberschenkel und das Becken öffnen - alles Bereiche, die für Ischiasschmerzen von Interesse sind.
  • Sanfte Übungen auf einem Schwangerschaftsball sind eine großartige Möglichkeit, um nagende Rückenschmerzen zu lindern, die, wenn sie nicht überprüft werden, langsam in Ischias übergehen können.
  • Und natürlich macht die Verwendung eines Schwangerschaftsballs Spaß, um aktiv zu bleiben!

Ob Sie unter Rückenschmerzen leiden, Schmerzen im Beckenbereich oder Ischias, die Fortsetzung eines aktiven Lebensstils ist wirklich wichtig, um übermäßigen Stress für Ihren Körper in Schach zu halten.

Je weniger Schmerzen Sie in der Schwangerschaft haben, desto mehr Energie haben Sie.

Je mehr Energie du hast, desto glücklicher wirst du dich fühlen!

der Knochen und des Bewegungsapparates Artikel, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!