Soll ich eine Babyparty haben?

Jemand gibt bekannt, dass sie schwanger sind, und die erste Frage, die sich stellt, lautet: "Wer plant die Babyparty?" Wer liebt es nicht, mit kleinen Babykleidung überschüttet zu werden?

Artikel Inhalt

Was ist eine Babyparty?

Eine Babyparty ist eine ziemlich neue Feier für die neue Mutter / werdende Eltern, um die Nachrichten ihrer Kleinen auf dem Weg zu feiern. Diese Feier ist eine Feier, bei der die werdenden Eltern mit Geschenken für ihre Kleinen überschüttet werden und eine neue Familie werden. Traditionell sind die Männer von dieser Feier ausgeschlossen und es sind hauptsächlich Frauen eingeladen. 

Babydusche

Was passiert bei einer Babyparty?

Die Babyparty besteht normalerweise aus Spielen, Geschenken und viel, viel leckerem Essen. Sie können bei einer Babyparty alles tun, was Sie möchten, aber es ist eine gute Idee, Aktivitäten durchzuführen, die allen viel Spaß machen. Es macht immer Spaß, eine Art Wettbewerb zu veranstalten, insbesondere für die wettbewerbsfähigen Freunde und Familienmitglieder. Es wäre schön, wenn Ihre Gäste etwas zu essen und zu trinken hätten. Dies kann je nach Umgebung, Thema und Budget in Form eines Buffets oder einer tatsächlichen Mahlzeit erfolgen. 

Welche Spiele kann ich bei einer Babyparty spielen?

Hier sind nur einige der Spiele, an denen Sie und Ihre Gäste während der Babyparty teilnehmen können. Warum nicht wettbewerbsfähiger machen und für jedes Spiel einen Preis haben? Geben Sie jedem etwas, für das er arbeiten kann. 

💩Schokoladenwindeln:

Eine dumme für dich. Holen Sie sich eine Reihe von Wegwerfwindeln und lassen Sie den Gastgeber (oder sich selbst, nur jeder, der diese aussetzen möchte) verschiedene Schokoladenmarken schmelzen. Jeder sollte dann einen guten Vorgeschmack auf die "Kacke" haben und seine Vermutungen anstellen. 

»Papa weiß alles:

Dies ist eine unterhaltsame Art, den Vater einzubeziehen, auch wenn er nicht bei der Babyparty anwesend ist. Lassen Sie den Gastgeber oder ein Mitglied der Babyparty (außer der werdenden Mutter) und stellen Sie ihm eine Reihe von Fragen zum Thema Baby. Notieren Sie sich die Antworten. Stellen Sie der werdenden Mutter während der Babyparty die gleichen Fragen, und sie muss sie beantworten, als wäre sie ihre Partnerin. Es ist ein Wissenstest für beide werdenden Eltern. 

🐕Tiere, Babys und ...

Dies macht Spaß und kann oft Fragen hinterlassen, wenn sie jemals von einem "Hebel" gehört haben. Haben Sie eine Liste von Tieren und ein Leerzeichen, um den entsprechenden Namen für das Säuglingstier zu schreiben. Dies mag einfacher sein als Sie denken und für Hund = Welpe und Katze = Kätzchen vielleicht, aber wenn es darum geht, sich daran zu erinnern, was ein Fledermausbaby ist. 

💦Brechen des Wassers:

In kleinen Partygeschäften finden Sie kleine Babys oder auch nur Babyköpfe. Friere sie in einem Eiswürfel ein und gib jedem Mitglied oder Team und lass sie versuchen, die Arbeit durch Aufwärmen zu induzieren (ohne Kontakt mit dem Eiswürfel herzustellen). Die erste Person, die ein schwimmendes Baby bekommt, nachdem der Eiswürfel geschmolzen ist, sollte "Mein Wasser ist gebrochen!" Rufen. 

Shower_Baby

Soll ich eine Babyparty haben?

Traditionell ist die Babyparty eine Überraschung und wird von einem Familienmitglied oder einem engen Freund geplant. Wenn Sie jedoch die Tradition brechen und mitbestimmen möchten, ob Sie eine Babyparty haben oder nicht, können Sie dies tun. Sie können eine kleine Babyparty für sich selbst organisieren, aber es kann schön sein, den Druck von sich zu nehmen und jemandem zu erlauben, etwas Schönes zu planen, um es zu genießen. Während eine Babyparty schön ist und viel Spaß macht, glauben Sie mir, Sie MÜSSEN keine haben. Es ist eine Option und nur eine unterhaltsame Art, Ihren Kleinen zu feiern, bevor er tatsächlich ankommt. 

Wann sollte ich eine Babyparty haben?

Wenn Sie eine Babyparty planen möchten, sollten Sie Folgendes beachten: 

  • Geburtstermin, 
  • Tagesablauf, 
  • Pläne um diese Zeit, 
  • Gesundheitliche Bedenken für die Mutter. 

Die Menschen hatten schon sehr früh in der Schwangerschaft Babypartys, genau wie andere etwa eine Woche vor der Geburt des Kindes. Es hängt alles von den Vorlieben ab. Warten Sie am besten bis zum frühen bis mittleren dritten Trimester, um sicherzustellen, dass die Schwangerschaft weit genug ist, um die Risiken zu minimieren, aber früh genug, um zu vermeiden, dass die Kleine zur Babyparty kommt. 

Lebensstil FAQs, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!