Können Sie ohne Schwangerschaftssymptome schwanger sein?

Haben Sie jemals "Ich wusste nicht, dass ich schwanger bin" gesehen und gedacht, es ist nichts als eine Lüge? Wie kannst du möglicherweise nicht wissen, dass ein Mensch in dir gewachsen ist? Wir alle denken gleich, bis es uns passiert. 

Artikel Inhalt

Kann ich ohne Symptome schwanger sein?

Es ist allgemein bekannt, dass eine Frau von den gefürchteten Schwangerschaftssymptomen wie morgendlicher Übelkeit, Gewichtszunahme und dem Verlangen nach den bizarrsten Lebensmitteln, die der Mann kennt, betroffen ist. Während die meisten von uns alles tun würden, um den schlechten Gefühlen während der Schwangerschaft zu entkommen. Andere hätten damit fertig werden können, nur als Warnsignal dafür, dass sie jeden Moment ein Neugeborenes zur Welt bringen könnten. 

Eine andere Frage für diejenigen, die "nicht wussten, dass ich schwanger bin, bis ich geboren wurde", ist, warum um alles in der Welt haben Sie nicht gefragt, ob Sie so spät sind? Warum, wenn Sie eine Periode verpasst haben, sind Sie nicht in Panik geraten und direkt zum Apotheker gegangen, um Ihren neuen besten Freund, einen Schwangerschaftstest, zu finden. Viele Frauen können jedoch häufig unregelmäßige Perioden haben oder überhaupt keine "Zeit des Monats" haben. 

Warum habe ich keine Schwangerschaftssymptome?

Verweigerte Schwangerschaft:

Verweigerte Schwangerschaft Dies ist der Fall, wenn Frauen anhaltende psychische Probleme haben, die sie daran hindern, zu erkennen oder zu akzeptieren, dass sie ein Baby bekommen werden. Dies könnte ein Grund dafür sein, warum Sie es während Ihrer Schwangerschaft schaffen, ohne zu bemerken oder sich damit abzufinden, dass Sie ein Baby bekommen. 

Periodenprobleme:

Wie bereits erwähnt, kann eine Frau aus vielen Gründen unregelmäßige Perioden haben. Ein Beispiel ist, wenn sie zuvor eine Essstörung oder psychische Gesundheitsprobleme hatten, die einen ziemlich großen Einfluss auf Ihren Körper und dessen Funktionsweise haben. Für Personen, die keine regelmäßigen Perioden haben, kann eine versäumte Periode oft nicht an die Idee einer Schwangerschaft erinnern. Es ist normalerweise normal für sie, so dass sie möglicherweise über einen längeren Zeitraum keine Schwangerschaft bemerken. 

Stress oder Angst vor einer Schwangerschaft:

Dies geht Hand in Hand mit "verweigerter Schwangerschaft". Eine Person ist möglicherweise zu ängstlich oder überfordert, um zu akzeptieren, dass sie schwanger ist. Mutter zu werden ist eine sehr stressige und manchmal harte Realität für eine Person, die sie akzeptieren oder sich damit abfinden muss. Viele Menschen wissen nicht, an wen sie sich wenden sollen, wenn sie glauben, schwanger zu sein, und manchmal kann Angst Ihren Körper übernehmen und ihm raten, die Situation einfach zu ignorieren, anstatt sich damit zu befassen. 

Gewichtsangelegenheiten:

Wenn das Gewicht einer Frau vor der Schwangerschaft bereits größer ist, können die Gewichtsänderungen unbemerkt bleiben. Dies könnte dazu führen, dass eine Frau in ihrer Schwangerschaft weiter geht, ohne tatsächlich einen Gewichtsunterschied zu bemerken. 

Positionierung des Babys:

Wenn sich die Plazenta vor ihrer Gebärmutter befindet, besteht die Möglichkeit, dass sie die Bewegungen des Babys nicht spürt. Dies kann oft die wichtigste Frage sein, warum sie nicht wussten, dass sie schwanger sind, aber es ist nicht ungewöhnlich, dass sich das Baby aus verschiedenen Gründen während der Schwangerschaft nicht bewegt. 

Schwangerschafts-Bump

Was soll ich tun, wenn ich Schwangerschaftssymptome habe?

Wenn Sie eines der folgenden Probleme haben, sollten Sie einen Schwangerschaftstest machen oder Ihren Arzt konsultieren. 

  • Verspätete oder versäumte Zeit. 
  • Geschwollene / zarte Brüste. 
  • Krämpfe im Unterbauch. 
  • Seltsamer Geschmack im Mund. 
  • Häufige Kopfschmerzen. 
  • Übelkeit und / oder Krankheit. 
  • Ich fühle mich müder als gewöhnlich. 
  • Müssen öfter als gewöhnlich weinen. 
  • Plötzliche Stimmungsänderung. 

Seien Sie sich bewusst, dass es sein kann zu früh Ein Schwangerschaftstest in Ihrem Stadium durchzuführen, nur weil Ihr Test negativ war, bedeutet nicht immer, dass Sie nicht schwanger sind. 

der Knochen und des Bewegungsapparates FAQs, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!