Warum fühle ich mich während meiner Schwangerschaft kalt?

Feuer auf. Flauschige Pullover an. Decken und Würfe in Hülle und Fülle. Sie würden denken, es ist Winter nur durch diese drei Aussagen, aber nein, es ist Schwangerschaft. Viele Frauen leiden während ihrer Schwangerschaft unter extremer Kälte, und wir haben die Gründe dafür. 

Warum fühle ich mich während der Schwangerschaft kalt?

Wir werden einige Gründe erläutern, warum Sie sich möglicherweise kalt fühlen. Nicht alle Gründe gelten für Ihre und Ihre Schwangerschaft, aber es kann hilfreich sein, sie zu kennen. 

🌡️ OTT abkühlen lassen:

Während der Schwangerschaft wird Ihr Stoffwechsel erhöht und dies erzeugt Wärme, wodurch Sie sich warm fühlen. Ihre Überhitzung kann oft dazu führen, dass Sie sich kalt und verwirrend fühlen, oder? Wenn Ihr Körper erkennt, dass Ihr Körper eine Temperatur bekommt, beginnt der "Abkühlungsprozess". Ihr Körper ist klug und unternimmt die entsprechenden Schritte, um den Körper abzukühlen, einschließlich der Erhöhung des Blutflusses zu Ihren Gliedmaßen. Selbst wenn der Körper so klug ist wie er ist, kann Ihr Körper in einigen Situationen beim Abkühlen ein wenig OTT machen und überkompensieren, sodass Sie sich kalt fühlen. 

🤮Furchtbare Morgenkrankheit:

Während Sie jeden letzten Schluck Wasser hochwerfen, fehlen Ihrem Körper die Nährstoffe, die er benötigt, um Ihre Temperatur zu regulieren. Sogar das Wasser niedrig zu halten ist schwierig und dies bedeutet, dass Ihr Körper möglicherweise dehydriert ist. Da Ihr Körper nicht genügend Kalorien aufnimmt, verfügt Ihr Körper nicht über genügend Kraftstoff oder Kraft, um die Temperatur aufrechtzuerhalten, was dazu führen kann, dass Sie sich kalt fühlen. Seien Sie nicht beunruhigt, Ihr Baby wird immer noch warm und geröstet sein, da Ihr Körper die Aufrechterhaltung Ihrer Innentemperatur priorisieren wird. 

🦠Infektion:

Wenn Ihr Körper von einer Infektion angegriffen wird, können Sie zwischen dem Gefühl, super heiß und absolut eiskalt zu sein, flackern. Wenn Sie während der Erkältung andere Krankheitssymptome haben, wenden Sie sich an Ihren Arzt. Möglicherweise liegt ein Gesundheitsproblem zugrunde, das dazu führt, dass Sie sich kalt fühlen. 

💉Anämie:

 Es ist bekannt, dass zwischen 15% und 20% der Frauen während ihrer Schwangerschaft an Anämie leiden. Dies wird bei Ihrem ersten vorgeburtlichen Termin bestätigt (oder ausgeschlossen) und während der gesamten Schwangerschaft kontinuierlich überprüft. Sie können Ihre tägliche Eisenaufnahme auf natürliche Weise durch Ihre Ernährung erhöhen und dies kann gegen Anämie helfen. 

🤒Basale Körpertemperatur:

Wenn Sie jemals der Typ waren, der eine spezielle App zur Verfolgung Ihrer Zyklen hatte, ist Ihnen dieser Begriff bekannt. Ihre Basaltemperatur kann während des Eisprungs erhöht werden. Ihre Basaltemperatur bezieht sich auf die niedrigste Körpertemperatur, die Sie in Ruhe erreicht haben. Wenn Ihre Basaltemperatur hoch ist, fühlt sich die Luft um Sie herum oft kühler an, was bedeutet, dass Sie sich auch dann noch kalt fühlen, wenn sich diese verringert hat. 

Wapped_Up

Ist Kältegefühl während der Schwangerschaft normal?

Während es nicht ungewöhnlich ist, sich während der Schwangerschaft kalt zu fühlen, wird es auch nicht als normal angesehen, wenn man die Mehrheit der schwangeren Frauen betrachtet. Obwohl wir auf eine Reihe von Gründen eingegangen sind, warum Sie sich möglicherweise kalt fühlen, erklärt dies nicht die anhaltende Kälte. Wenn Ihnen häufig kalt ist, ist es wahrscheinlich eine gute Idee, sich an Ihren Arzt zu wenden. Es ist auch eine gute Idee, Ihren Hausarzt oder Ihre Hebamme zu kontaktieren, wenn Sie sich plötzlich kalt fühlen oder wenn andere Symptome auftreten, wie z.

  • Müdigkeit 
  • Kurzatmigkeit, 
  • Leicht gequetscht, 
  • Schmerzen, 
  • Alle Symptome einer Infektion. 

Wie kann ich mich nicht mehr kalt fühlen?

Es mag selbsterklärend erscheinen, aber wenn Sie sich die ganze Zeit kalt fühlen und nichts hilft, kann es etwas komplizierter sein. Hier sind ein paar Ideen;

🧣Layer Up:

Durch das Aufschichten kann Ihr Körper die Wärme speichern und bei der Auswahl der zu tragenden Materialien die besten Isolierstoffe berücksichtigen. Ihre erste Kleidungsschicht sollte immer ein schnell trocknender Stoff sein. Hol deine Thermik raus!

🛏️ Decken in Hülle und Fülle:

Wenn Sie Ihr Bett machen, entscheiden Sie sich dafür, Ihre Bettwäsche stilvoll zu schichten, damit Sie schön warm im Bett bleiben. Stellen Sie sicher, dass Sie sich an Flanellblätter und flauschige Decken halten und diese hoch stapeln. 

🍪 Lebkuchenmänner:

Ingwer ist dafür bekannt, "Sie von innen nach außen aufzuheizen". Warum also nicht einen süßen Leckerbissen daraus machen und ihn wie einen kleinen Schneemann verkleiden? 

🌶️ Bleiben Sie weg von Chili:

Das Essen und Verwöhnen mit scharfem Essen wird Sie NICHT aufwärmen, es macht tatsächlich das genaue Gegenteil. Es wird Sie ins Schwitzen bringen und tatsächlich eine Rolle in Ihrem Körper spielen, der versucht, sich selbst abzukühlen. 

☕Cuppa löst alles:

Ein warmes, nicht heißes Getränk kann Ihnen das Gefühl geben, warm zu sein. Dies ist jedoch keine langfristige Lösung. Sie werden feststellen, dass Sie kurz danach immer noch die Kälte spüren, da das Getränk Ihre Innentemperatur nicht wirklich anpasst. 

Aufwärmen

der Knochen und des Bewegungsapparates FAQs, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!