Wie früh kann ein Clearblue eine Schwangerschaft erkennen?

Clearblue ist bekannt für seine Schwangerschaftstests zur Früherkennung. Clearblue bietet einen Test, mit dem eine Schwangerschaft bereits 6 Tage vor dem Tag Ihrer versäumten Periode erkannt werden kann. Der Begriff „Tag der versäumten Periode“ ist für den Tag bekannt, an dem Sie Ihre Periode erwarten. Der Clearblue-Früherkennungstest kann auch bis zu 5 Tage vor dem Tag angewendet werden, an dem Sie Ihre Periode erwarten. Wenn Sie vor dem erwarteten Zeitraum testen, wird empfohlen, den ersten Urin des Tages zu verwenden.

Artikel Inhalt

Wie hoch ist die Erkennungserfolgsrate?

Es wurde bewiesen, dass 79% von Schwangerschaften wurden mit dem Clearblue Early Detection Pregnancy Test nachgewiesen. Diese Zahl erhöht sich dann auf 99% von bis zu 4 Tagen vor Ihrem versäumten Tag. Es ist wichtig, sich daran zu erinnern, wenn Sie frühzeitig auf eine Schwangerschaft testen. Auch wenn Sie ein negatives Ergebnis lesen, sind Sie möglicherweise immer noch schwanger.

Das menschliche Choriongonadotropin-Hormon und warum es wichtig ist.

Sowohl zu Hause Schwangerschaftstests als auch Blutuntersuchungen stellen das Vorhandensein eines Hormons fest, das als bekannt ist Humanes Choriongonadotropin (HCG). Sobald sich der Embryo an der Gebärmutterschleimhaut festsetzt, wird HCG produziert und die Spiegel steigen in den ersten Tagen der Schwangerschaft schnell an.

Also, wenn Sie einen Test machen und es ist NegativDies könnte zu früh sein, da Ihre HCG-Werte möglicherweise nicht hoch genug sind, um erkannt zu werden. Möglicherweise haben Sie den Test zu früh oder falsch durchgeführt. Jeder Schwangerschaftstest kann davon abhängen, wann sie das HCG in Ihrem Urin nachweisen können, wobei Clearblue einer der frühesten ist.

Lebensstil FAQs, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!