Welche Art von Brustschmerzen weist auf eine Schwangerschaft hin?

Während der Schwangerschaft kann Ihr Körper viele Veränderungen erfahren. Unter den Veränderungen ist eine der ersten Veränderungen, die Sie möglicherweise bemerken, Ihre Brüste. Und sie werden sich während der Dauer Ihrer Schwangerschaft weiter verändern. Jede Frau ist anders, so dass das, was Sie gerade lesen, möglicherweise nicht Ihrer individuellen Erfahrung entspricht, aber viele Frauen scheinen während der Schwangerschaft ähnliche Schmerzarten in ähnlichen Bereichen zu haben, insbesondere im ersten Trimester. 

Artikel Inhalt

Welche Veränderungen kann ich an meinen Brüsten bemerken?

Erstes Trimester:

Ihre Brüste können sich im ersten Trimester stark verändern, dies könnte sogar das erste verräterische Symptom Ihrer Schwangerschaft sein. Obwohl Ihre Beule noch nicht hervorsteht, können Ihre Brüste sein. 

⚡ Empfindlichkeit, Schmerzen und dumpfe Schmerzen

Es kann vorkommen, dass Sie einen dumpfen Schmerz in Ihrer Brust verspüren, der von einer Brust, beiden Brüsten oder manchmal über Ihre Brust abweichen kann. Möglicherweise haben Sie das Gefühl, dass Ihre Brüste schwerer als gewöhnlich sind und geschwollen erscheinen. 

 ⚖️ Größer und größer

Sie werden eine signifikante Vergrößerung Ihrer Brüste bemerken und dies kann ein RIESIGES Zeichen für eine Schwangerschaft sein (entschuldigen Sie das Wortspiel). Möglicherweise stellen Sie fest, dass Ihre Brüste während der Dauer Ihrer Schwangerschaft bis zu 1-2 Größen größer werden. 

 ⏳ Zeit, in die Läden zu gehen

Abhängig von der Wachstumsrate Ihrer Brüste müssen Sie möglicherweise bis zum Ende Ihres ersten Trimesters in die Läden gehen und den perfekten Schwangerschafts-BH finden. Seien Sie nicht beunruhigt, es gibt jetzt einige Mutterschafts-BHs, die nicht den drei Eigenschaften entsprechen, die wir alle vermeiden möchten:

  • Nacktes Material, 
  • Spitze, die jeden Zentimeter bedeckt, 
  • Dicke Träger, für alle sichtbar gemacht. 

Wer weiß, vielleicht finden Sie sogar online einen etwas stylischen Umstands-BH.  

Mutterschafts-BH-3pack

Zweites Trimester:

 🐄 Nennen Sie sich einfach eine Kuh

Ungefähr nach 22 Wochen beginnt Ihre Milchproduktion, aber seien Sie nicht beunruhigt, dies wird noch nicht überall undicht sein. Ein Großteil der produzierten Milch wird von Ihrem Körper resorbiert und muss noch nicht freigesetzt werden. 

   🔲 Größer und dunkler

Sie werden feststellen, dass Ihr Warzenhof mit fortschreitender Schwangerschaft seine Farbe ändert und dunkler wird. Möglicherweise stellen Sie auch während dieses Trimesters eine Zunahme der Größe fest, und dies ist normal. 

   🐫 Klumpen, Beulen und Pickel

Um die Brustwarze herum hat normalerweise jeder kleine Klumpen und die Oberfläche ist sehr selten flach. Während der Schwangerschaft treten diese Klumpen und Beulen stärker hervor und Sie fühlen sich möglicherweise etwas empfindlicher. 

   💧 "Montgomery's Tubercles" Wer?

Ihre kleinen Klumpen und Beulen um die Brustwarze, auch bekannt als Montgomery's Tubercles, werden ein Öl produzieren. Dieses Öl spielt die Rolle, Ihre Brustwarze vor Reizungen und Schmerzen zu schützen, wenn Sie anfangen, Ihr Baby zu stillen. Es ist bekannt, dass dieses Öl einen ähnlichen Geruch wie Fruchtwasser hat und nützlich sein kann, um Ihr Baby nach der Geburt zu Ihrer Brustwarze zu führen. 

   🧴 Lotionen und Tränke

Sie können einige Dehnungsstreifenöle / -cremes auf Ihre Brüste auftragen, um Dehnungsstreifen zu vermeiden. Achten Sie beim Baden darauf, dass Sie Ihre Brustwarzen nicht von den natürlichen Ölen befreien, indem Sie sie mit Seifen schrubben oder beim Trocknen mit einem Handtuch abreiben. 

Palmers-Bust-Cream

Drittes Trimester:

   ⚡ Empfindlichkeit, Schmerzen und dumpfe Schmerzen

Die Fülle, Sensibilität und die dumpfen Schmerzen, die Sie einmal in Ihrem ersten Trimester verspürt haben, werden mit voller Kraft zurückkehren. Möglicherweise müssen Sie gefrorene Eisbeutel in Ihren BH stopfen, um sich in der Öffentlichkeit etwas menschlich zu fühlen. 

   🙅 Außer Betrieb = Moody Partner

Während der Schwangerschaft werden Sie höchstwahrscheinlich keine Lust auf sexuelle Aktivitäten haben. Zusammen mit dem zusätzlichen Nachteil, Brüste zu haben, die sich wie Sandsäcke anfühlen, und Brustwarzen, die sich anfühlen, als würden sie abfallen, ist dies definitiv ein No-Go. Am besten warnen Sie Ihren Partner, dass Sie oder nur diese spezifischen Körperteile auf absehbare Zeit zu 100% verboten sind. 

   ☔ Brustpolster = LEBENSRETTER !!

Sie haben vielleicht noch nie zuvor die Liebe zu einem Objekt gehabt, aber sobald Sie Ihr drittes Trimester erreicht haben, versinkt Ihre Liebe zu Brustpolstern wirklich. Sie werden Kolostrum auslaufen lassen, das auch als Anfängermilch bekannt ist. Wenn Sie den nassen Look nicht annehmen, sollten Sie in einige bequeme Brustpolster investieren. 

Wiederverwendbare Brustpolster

Können Brustschmerzen also auf eine Schwangerschaft hinweisen?

Obwohl bekannt sein kann, dass Brustschmerzen / Druckempfindlichkeit ein Schlüsselindikator für eine Schwangerschaft sind, möchten wir auch erklären, dass dies der Fall ist nicht endgültig. Immer Machen Sie einen Schwangerschaftstest wenn Sie denken, dass Brustschmerzen schwangerschaftsbedingt sind. Du bist nur ein Mensch und dein Gehirn kann verrückte Dinge tun und dich dazu bringen, verrückte Dinge zu denken. Der einzige Weg, um 100% sicher zu sein, ist ein Test. 

Wenn Sie weiterhin Anomalien haben oder die Brustschmerzen anhalten, wenden Sie sich an Ihren Hausarzt. Dies könnte etwas oder nichts sein, aber immer nach dem Sprichwort "besser sicher als leid" leben.

der Knochen und des Bewegungsapparates FAQs, die Sie interessieren könnten:

Holen Sie sich wöchentliche Trimester spezifische Anleitung

Erfolgreich abonniert!